Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Du suchst ein Rudergerät, das dich wirklich weiterbringt?

Unzufriedenheit mit der Trainingsausrüstung kann frustrieren und die Motivation sinken lassen.

Das muss nicht sein.

Erfahre alles über die Top Rudergeräte von Skandika, die jeden Schlag zum Erfolg machen!

#1 Skandika Poseidon Rudergerät

Widerstandsstufen3 Level
Gewicht17 kg / 37.48 lbs
Maße190 x 45 x 65 cm / 74.8″ x 17.7″ x 25.6″ (im Gebrauch)

Das Skandika Poseidon Rudergerät ist ein echter Alleskönner für den Heimsportler. Dank seiner 3 Widerstandslevel wird jedes Workout zur effektiven Trainingseinheit. Egal ob Anfänger oder erfahrene Athleten, jeder kommt hier auf seine Kosten – und das bei maximaler Flexibilität für Körpergewichte bis 110 kg und Körpergrößen bis 188 cm.

Die Kombination aus Ruderbank und Multigym ermöglicht ein umfangreiches Spektrum an Übungen. Die einfache Klappfunktion des Gerätes und die Maße von 74.8″ x 17.7″ x 25.6″ im Gebrauch machen es ideal für kleinere Wohnräume. Praktische Rollen erleichtern zudem den Transport.

Mit dem LCD-Display behältst du deine Trainingsdaten immer im Blick und kannst so Deine Fortschritte gezielt verfolgen. Dabei sorgt die Mix-Konstruktion aus Gel und Schaumstoff nicht nur für hohen Komfort, sondern auch für eine korrekte und ergonomische Haltung während des Trainings.

Das Skandika Poseidon Rudergerät erweist sich als der Skandika Rudergerät Testsieger unter den Heimtrainern. Durch das leise Bremssystem ist es sogar möglich, zu später Stunde noch zu trainieren, ohne jemanden zu stören – eine perfekte Ergänzung für das heimische Fitnessstudio.

#2 Skandika Rudergerät Venn

Widerstandsstufen8 individuell einstellbare Stufen
Gewicht125 kg maximales Körpergewicht
Maße5’8″ x 1’10“ x 2’1″ (aufgestellt)

Das Skandika Rudergerät Venn hebt sich durch seine hochwertige Verarbeitung und die gelungene Integration von Technologie hervor. Mit seinen 8 einstellbaren Widerstandsstufen ermöglicht es dir ein individuelles und effektives Training, ganz gleich welches Fitnesslevel du hast.

Dank der praktischen Tablet-Halterung und der Bluetooth-Funktion hast du während deines Workouts stets deine Trainingsdaten oder deine liebste Unterhaltung im Blick. Dies macht das Training nicht nur effizient, sondern auch angenehm.

Zusätzlich sorgt das leise Magnetbremssystem dafür, dass du dein Workout zu jeder Tageszeit durchführen kannst, ohne andere zu stören. Die solide Bauweise erlaubt es auch schwereren Nutzern bis zu einem Gewicht von 125 kg, sicher zu trainieren.

Mit den Maßen 5’8″ x 1’10“ x 2’1″ ist das Rudergerät Venn erstaunlich platzsparend und kann bequem verstaut werden, wenn es gerade nicht gebraucht wird. Durch die Standfunktion und die integrierten Rollen ist das Verstauen ein kinderleichtes Unterfangen.

Insgesamt ist das Skandika Rudergerät Venn eine hervorragende Wahl für alle, die zu Hause eine professionelle und gleichzeitig kompakte Trainingslösung suchen. Hier vereinen sich Komfort, Funktionalität und modernes Design für ein ganzheitliches und effektives Rudererlebnis.

#3 Skandika Rudergerät Munin

Widerstandsstufen16 manuell einstellbare Stufen
Gewicht61.7 lbs (28 kg)
Maße (LxBxH)6′ x 1’9″ x 2’10“ (183 cm x 53 cm x 87 cm)

Wenn du ein Rudergerät suchst, das nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend ist, dann ist das Skandika Rudergerät Munin genau das Richtige für dich. Sein All Black Design fügt sich nahtlos in jede Wohnumgebung ein und dank seiner Klappfunktion ist es auch für kleinere Wohnungen geeignet.

Im Gegensatz zu vielen anderen Geräten, kommt das Munin mit einer 2 Monate Gold-Partnerschaft der Kinomap App, die dein Trainingserlebnis erheblich erweitert und dir hilft, dich zu motivieren. Die App-Kompatibilität und der Trainingscomputer sorgen für eine vollständige Trainingsüberwachung und gestalten dein Training effektiv.

Die 16 manuell einstellbaren Widerstandsstufen und das 8 kg Schwungmassensystem erlauben es dir, dein Training genau auf deine Bedürfnisse abzustimmen. Das Gerät bietet somit eine individuell angepasste Herausforderung, die sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Nutzer zu schätzen wissen.

Durch das Training mit dem Munin beanspruchst du viele Muskelgruppen, was zu einem ganzheitlichen Fitnesserlebnis führt. Der Komfort wird dabei nicht vernachlässigt: ein ergonomisch geformter Sitz und verstellbare Fußstützen machen längere Trainingseinheiten angenehm.

Insgesamt bietet das Munin eine Kombination aus ansprechendem Design, funktionaler Technik und komfortablen Merkmalen, die es zu einer hervorragenden Wahl in der Kategorie Skandika Rudergerät machen. Es ist stabil, bietet ein flüssiges Rudererlebnis und lässt sich nach Gebrauch einfach verstauen.

#4 Skandika Vinur Liege-Ergometer & Kraftstation

Widerstandsstufen8 Stufen
Gewicht28.5 kg / 62.83 lbs
Maßegeeignet bis 195 cm Körpergröße

Das Skandika Vinur ist mehr als nur ein Rudergerät; es ist ein wahres Multitalent für Fitnessbegeisterte. Mit seiner Kombination aus Rudergerät, Liege-Ergometer und Kraftstation bietet es die Möglichkeit für ein effektives Ganzkörpertraining bequem von zu Hause aus. Seine 8 Widerstandsstufen ermöglichen die Anpassung der Intensität des Trainings, was es sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene attraktiv macht.

Die hochwertige Verarbeitung und das ausgeklügelte Magnetbremssystem sorgen für eine angenehme und leise Nutzung, wodurch das Gerät auch in Mietwohnungen ideal ist. Mit dem integrierten LCD-Bildschirm hast du zu jeder Zeit deine Trainingsdaten im Blick und kannst deine Fortschritte optimal nachverfolgen.

Eines der Highlights ist die Bluetooth-Konnektivität, welche die Nutzung interaktiver Trainings-Apps wie Kinomap ermöglicht. Damit machst du deine Workouts zum Erlebnis und trainierst virtuell an den schönsten Orten der Welt. Dieses Feature, zusammen mit der kostenlosen 60-tägigen Testphase für die Kinomap-App, motiviert zusätzlich und bringt Abwechslung in den Trainingsalltag.

Die ergonomische Gestaltung mit langer Laufschiene, Anti-Rutsch-Pedalen sowie einstellbarem Sitz und Lehne gewährleistet Komfort auch bei längeren Trainingseinheiten. Das Skandika Vinur erlaubt es dir, dein Herz-Kreislauf-System zu stärken und gleichzeitig Muskeln aufzubauen.

Das Skandika Vinur beweist, dass du kein Vermögen für ein hochwertiges und multifunktionales Trainingsgerät ausgeben musst. Für alle, die nach einem soliden Mittelklasse-Modell suchen, ist dieses Rudergerät eine hervorragende Wahl, um gesund und fit zu bleiben.

#5 Skandika Wasserrudergerät Mora

Widerstandsstufen6 regulierbare Stufen, einstellbar durch Wassermenge
Gewicht58.42 lbs (26,5 kg)
Maße67.72″ x 17.72″ x 43.31″ (im aufgestellten Zustand: 36.22″ x 17.72″ x 66.93″)

Das Skandika Wasserrudergerät Mora bietet ein facettenreiches Workout mit echtem Wasserwiderstand. Besonders die 90° Vertical Tank Technologie hebt das Rudergefühl auf ein neues Level und fordert Muskeln heraus, die du sonst selten trainierst. Sechs Widerstandsstufen, einfach anzupassen durch das Verändern der Wassermenge, ermöglichen eine flexible Gestaltung deines Trainings.

Die robuste Bauweise garantiert eine lange Lebensdauer. Dank des maximalen Benutzergewichts von 330.69 lbs und einer maximalen Körpergröße von ca. 6’6″ ist es für fast jede Person geeignet. Außerdem lässt sich das Gerät durch die praktischen Transportrollen leicht verschieben und platzsparend vertikal aufstellen.

Das klare LCD-Display, die Möglichkeit der Bluetooth-Verbindung und die zusätzliche Tablet-Halterung sorgen für ein modernes Trainingsumfeld. Du kannst deine Fortschritte überwachen und durch die Kinomap App deine Routinen aufpeppen. Die mitgelieferte 60 Tage Testversion bietet dir einen Einblick in trainingsrelevante Kurse und Routen.

Der ergonomische Griff, der gemütliche Sitz und die rutschfesten Fußstützen verstärken den Komfort deines Workouts. Durch die ansprechende All-Black-Optik macht das Skandika Wasserrudergerät Mora auch ästhetisch eine gute Figur in jedem Zuhause. Wer ein ganzheitliches Trainingserlebnis sucht, wird mit diesem Wasserrudergerät von Skandika sicherlich glücklich.

#6 Skandika Rudergerät Nemo Compact

Widerstandsstufen6 einstellbare Wasserwiderstandsstufen
GewichtStabil für Nutzer bis zu 130 kg
MaßeKlappbar auf 0,42 m²; geeignet für Personen bis zu 6’6″

Das Skandika Rudergerät Nemo Compact bringt das Gefühl und die Effizienz des Wasserruderns direkt nach Hause. Mit sechs einstellbaren Widerstandsstufen kann das Training individuell angepasst werden, was es sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene interessant macht.

Die Bluetooth-Fähigkeit und der LCD-Computer, der wichtige Trainingsdaten anzeigt, sind große Pluspunkte, denn sie sorgen für Motivation und erlauben es, den Fortschritt gut zu verfolgen. Außerdem bietet die Integration von Kinomap eine willkommene Abwechslung im Trainingsalltag und hilft, motiviert zu bleiben.

Trotz seiner soliden Konstruktion für große und schwere Nutzer ist das Gerät erstaunlich platzsparend – es lässt sich leicht zusammenklappen und aufrecht lagern. Dies ist ein entscheidender Vorteil in einer Zeit, in der Wohnraum oft begrenzt ist.

Auch das ergonomische Design mit komfortablem Sitz und Antirutsch-Pedalen spricht für das Nemo Compact. Es lässt darauf schließen, dass Skandika großen Wert auf Nutzerkomfort und -sicherheit legt.

Insgesamt ist das Skandika Nemo Compact ein durchdachtes, effizientes und benutzerfreundliches Fitnessgerät, ideal für das Training zuhause. Mit seiner Vielseitigkeit, Robustheit und dem natürlichen Rudererlebnis ist es zweifellos eine kluge Wahl für alle Ruder-Enthusiasten.

#7 Skandika Wasserrudergerät Lykke

Widerstandsstufen90° Wasserwiderstandstank, einstellbar bis zu 14,5 Liter Füllmenge
Gewicht32,5 kg / 71.65 lbs
Maße175 x 52 x 90 cm / 5’9″ x 1’8″ x 2’11“

Das Skandika Wasserrudergerät Lykke ist ein Blickfang in jedem Raum, und das nicht nur wegen seines schicken Designs aus massivem Buchenholz. Das naturnahe Rudererlebnis wird durch den 90° Wasserwiderstandstank ermöglicht, der dir ein intensives Training ganz nach Wunsch bietet.

Ebenso überzeugend ist die solide Bauweise mit doppelter Laufschiene, die Benutzer bis zu einem Gewicht von 150 kg und einer Größe von 190 cm stabilen Halt verspricht. Besonders bemerkenswert ist die Variabilität der Widerstandsstufen, die durch die Befüllung des Tanks angepasst werden kann – eine großartige Option, um das Training zu intensivieren oder je nach Fitnesslevel anzupassen.

Auch in Sachen Technik setzt dieses Rudergerät Maßstäbe. Ein großes LCD-Display sorgt für die einfache Konnektivität mit einem Brustgurt und ermöglicht die Nutzung der Kinomap App. Trainingsfortschritte zu tracken und sich zu motivieren wird dadurch kinderleicht.

Für den Komfort hat Skandika ebenfalls gesorgt. Transportrollen erleichtern die Mobilität, verstellbare Pedale und die Halterung für Tablet oder Smartphone machen das Workout bequem und unterhaltsam. Nach dem Training lässt sich das Gerät dank der einfacher Verstaubarkeit schnell aus dem Weg räumen.

Das Skandika Wasserrudergerät Lykke ist somit ein hervorragendes Gerät für ein Ganzkörpertraining, das sowohl in Funktionalität als auch in Ästhetik überzeugt. Es verkörpert die langjährige Expertise von Skandika und ist eine Bereicherung für Fitnessbegeisterte, die Wert auf Qualität und Design legen.

#8 Skandika Nemo IV Wasserrudergerät

Widerstandsstufen6 Widerstandsstufen einstellbar über Wassermenge
GewichtMax. Nutzergewicht: 330.69 lbs / 150 kg
Maße6’6″ x 1’8″ x 2’11“ (LxBxH)

Das Skandika Nemo IV Wasserrudergerät ist eine großartige Option für alle, die ihre Fitness zu Hause verbessern möchten. Mit seiner innovativen 45-Grad-Tank-Technologie und sechs unterschiedlichen Widerstandsstufen bietet das Gerät eine hervorragende Möglichkeit für ein vielseitiges und intensives Workout.

Der Komfort kommt nicht zu kurz. Ein ergonomischer Gel- und Schaumstoffsitz sowie Anti-Rutsch-Pedale mit Klettverschluss machen das Training nicht nur sicher, sondern auch angenehm, selbst bei längerer Nutzung. Und für diejenigen, die auf der Suche nach virtueller Abwechslung sind, bietet die Bluetooth-Konnektivität und Kooperation mit Kinomap eine willkommene Trainingsvielfalt.

Auf dem großen LCD-Display bleiben alle relevanten Daten wie Schlagzahl, Schläge pro Minute, Distanz und Kalorienverbrauch immer im Blick. Plus, der Empfänger für Brustgurte hilft dabei, den Puls während des Trainings zu überwachen.

Abschließend ist die praktische Aufstellfunktion und die mitgelieferte Wasserpumpe und Wasserreinigungstabletten ein Beweis dafür, dass die Designer von Skandika nicht nur Wert auf ein gutes Trainingserlebnis, sondern auch auf Benutzerfreundlichkeit und einfache Wartung gelegt haben. Das Skandika Nemo IV ist somit ein zuverlässiges Rudergerät für alle, die ein wirksames Ganzkörpertraining in den eigenen vier Wänden durchführen wollen.

#9 Skandika Rudergerät Nordlys

Widerstandsstufen16 Stufen
Gewicht132.28 lbs / 60 kg
Maße5’7“ x 1’7“ x 4’11“ / 170 x 49 x 150 cm

Das Skandika Rudergerät Nordlys hebt dein Rudertraining auf das nächste Level. Mit den kugelgelagerten und schwenkbaren Auslegern fühlst du dich, als würdest du tatsächlich auf Wasser rudern. Die 16 Widerstandsstufen und 21 Programme bieten jede Menge Abwechslung und fordern dich immer wieder aufs Neue heraus.

Die Kombination aus manuellen und voreingestellten Programmen unterstützt persönliche Trainingsziele optimal. Der Trainingscomputer verschafft dir dabei eine Übersicht über deine Trainingsfortschritte. Die Tablethalterung und Kinomap-Kompatibilität ermöglichen ein virtuelles Rudererlebnis, das Motivation bringt und für Abwechslung sorgt.

Durch die klappbare Konstruktion ist das Gerät auch bei wenig Platz problemlos verstaubar. Dank der Transportrollen ist es mobil und flexibel einsetzbar. Der ergonomische Sitz und die Schwungmasse von 9 kg sorgen für ein angenehmes Rudererlebnis und minimieren das Verletzungsrisiko.

Das Skandika Rudergerät Nordlys ist nicht nur für Freizeitsportler, sondern auch für Profis eine echte Bereicherung. Es unterstützt eine Vielzahl von Trainingszielen, von der Verbesserung der allgemeinen Fitness bis hin zur Gewichtsabnahme und der Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

Zusammenfassend bietet das Skandika Rudergerät Nordlys ein umfangreiches und authentisches Rudergefühl, vielfältige Trainingsmöglichkeiten und eine intelligente, platzsparende Bauweise. Es ist eine Investition, die sich für die Gesundheit und Fitness langfristig auszahlt.

#10 Skandika Styrke

WiderstandsstufenWasserbasierend, 8-16 Liter einstellbar
Gewicht29,6 kg
Maße6’11“ x 1’9″ x 2’3″

Das Skandika Wasserrudergerät Styrke ist durch sein elegantes Design und die hochwertigen Materialien ein echter Hingucker in jedem Zuhause. Die Konstruktion aus kanadischer Eiche macht es nicht nur robust, sondern fügt sich auch ästhetisch in den Wohnraum ein. Das wassergebremste Zugsystem schafft ein realistisches Rudererlebnis, das durch die einstellbare Wassermenge im Tank individuell angepasst werden kann.

Mit der ergonomisch geformten Doppelrail und dem gepolsterten Sitz ist höchster Komfort beim Training gewährleistet, während die Anti-Rutsch-Beschichtung am Rudergriff für zusätzliche Sicherheit sorgt. Die App-Konnektivität über Bluetooth lässt dich effizient deine Leistung tracken und motiviert dich zu stetiger Verbesserung.

Das Styrke ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern überzeugt ebenso durch Funktionalität. Die Footprint-Größe und das Gewicht sind perfekt für das Heimtraining geeignet. Zudem erleichtert die Bluetooth-Anbindung an Tracking-Apps wie die Skandika Training Data App oder Kinomap die Überwachung deiner Fortschritte.

Dieses Rudergerät eignet sich auch für größere Personen bis zu 6’7″, dank der weiten Einstellmöglichkeiten für Gewicht und Körpergröße. Solltest du nach deinem Workout Platz benötigen, bietet das Styrke eine platzsparende Lagermöglichkeit und praktische Transportrollen.

Abschließend ist das Skandika Styrke eine Top-Empfehlung für alle, die nach einem langlebigen und stilvollen Rudergerät suchen, das eine Brücke zwischen handwerklicher Qualität und moderner Technologie schlägt. Es bietet ein umfassendes Ganzkörpertraining, das sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Ruderer begeistern wird.

Checkliste: Worauf es bei einem großartigen Skandika Rudergerät ankommt

  • Widerstandsstufen: Überprüfe das Angebot unterschiedlicher Widerstandsstufen, um sicherzustellen, dass das Gerät sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist und ein progressives Training ermöglicht.
  • Maximales Nutzergewicht: Achte darauf, dass das Rudergerät ein hohes maximales Nutzergewicht zulässt, um Stabilität und Langlebigkeit für Nutzer unterschiedlicher Größe und Gewicht zu garantieren.
  • Konstruktionsmerkmale: Wertvolle Ausstattungsmerkmale wie klappbare Mechanismen und Rollen erhöhen die Benutzerfreundlichkeit und sorgen für eine einfache Lagerung und Mobilität des Gerätes im Raum.
  • Trainingscomputer: Ein integrierter Trainingscomputer oder LCD-Display mit Anbindungsmöglichkeiten für Apps wie Kinomap erweitern das Trainingserlebnis und erleichtern das Tracking von Fortschritten.
  • Ergonomie: Achte auf ergonomische Merkmale wie einen bequemen Sitz, rutschfeste Fußstützen und einen ergonomischen Griff, um ein angenehmes und sicheres Training zu gewährleisten.
  • Design und Qualität: Materialien wie massives Buchenholz und eine hochwertige Verarbeitung sprechen nicht nur für die Ästhetik, sondern auch für die Langlebigkeit des Rudergeräts.

FAQ

Welche Widerstandsstufen bieten Skandika Rudergeräte?

Skandika Rudergeräte bieten verschiedene Widerstandsstufen an, die sich für Anfänger und Fortgeschrittene eignen und ein progressives Training ermöglichen.

Wie wichtig ist die Ergonomie bei einem Skandika Rudergerät?

Die Ergonomie ist sehr wichtig, um ein angenehmes und sicheres Training zu gewährleisten. Dazu gehören bequeme Sitze, rutschfeste Fußstützen und ergonomische Griffe.

Was sind die Vorteile von integrierten Trainingscomputern oder Displays bei Skandika Rudergeräten?

Integrierte Trainingscomputer oder Displays erweitern das Trainingserlebnis, indem sie das Tracking von Fortschritten erleichtern und oft mit Apps wie Kinomap verbunden werden können.

Ich arbeite seit 15 Jahren als Fitnesstrainer, Berater für Firmen-Fitness und bin als Ernährungscoach tätig. Mein Motto: Fitness ist mentaler Sport. Unsere größte Schwäche ist das Aufgeben. Da jeder Mensch individuelle Bedürfnisse hat, will ich gemeinsam mit meinen Trainingspartnern den bestmöglichen Weg zum persönlichen Ziel finden.